Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Eintrag ist im Gästebuch erst sichtbar, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
22 Einträge
U.Jocksch schrieb am 7. Juli 2021:
Heute wird unsere Stella 10 Jahre alt, bei Ihnen hieß sie Mina. Sie macht uns so viel Freude. Ihr macht gute Arbeit. Danke
Heute wird unsere Stella 10 Jahre alt, bei Ihnen hieß sie Mina. Sie macht uns so viel Freude. Ihr macht gute Arbeit. Danke
Christine Berkhausen schrieb am 24. Juni 2021:
Ich kann den Verein nur wärmstens empfehlen, wenn man auf der Suche nach einem Hund aus dem Tierschutz ist. Sie gehören definitiv nicht zu den schwarzen Schafen in dieser Branche. Dieser Verein leistet in Rumänien so wie hier enorm viel. Wir waren mit der Vermittlung unseres Hundes sehr zufrieden. Er passt super zu uns und hat sich sehr gut eingelebt. Er ist jetzt ein "Happy dog" !!! Liebe Grüße von Smiley (sein Portrait ziert die Rückseite des aktuellen Transporters des Vereins :-))
Ich kann den Verein nur wärmstens empfehlen, wenn man auf der Suche nach einem Hund aus dem Tierschutz ist. Sie gehören definitiv nicht zu den schwarzen Schafen in dieser Branche. Dieser Verein leistet in Rumänien so wie hier enorm viel. Wir waren mit der Vermittlung unseres Hundes sehr zufrieden. Er passt super zu uns und hat sich sehr gut eingelebt. Er ist jetzt ein "Happy dog" !!! Liebe Grüße von Smiley (sein Portrait ziert die Rückseite des aktuellen Transporters des Vereins :-))
Rebecca schrieb am 14. Mai 2021:
Ein ganz toller Verein! Hier steht das Wohl der Tiere an erster Stelle! Man steht immer in Kontakt und bei Fragen ist immer jemand zur Stelle. Vielen Dank für alles und dass wir unseren kleinen Schatz bei euch gefunden haben ❤️ Nur zu empfehlen!
Ein ganz toller Verein! Hier steht das Wohl der Tiere an erster Stelle! Man steht immer in Kontakt und bei Fragen ist immer jemand zur Stelle. Vielen Dank für alles und dass wir unseren kleinen Schatz bei euch gefunden haben ❤️ Nur zu empfehlen!
Sonja und Stephan Pott schrieb am 1. Mai 2021:
Seit 5 Wochen vervollständigt Duke nun unsere Familie. Mit ihm,haben wir einen Schmusehund zu uns genommen, der zu groß für unser Sofa ist. Duke hat sich schnell in in unserer Familie eingelebt und seinen Platz gefunden. Seine anfängliche Zurückhaltung gegenüber anderen Hunden und Menschen ist einer gesunde Souveränität gewichen. Auch den ersten gemeinsamen Kurzurlaub auf unseren Campingplatz konnte er schon genießen. Auf diesen Weg möchten wir uns für die kompetente Beratung und Vermittlung durch Sahra Borre bedanken. Auch an die Pflegestelle ein herzliches Dankeschön, die hat es möglich gemacht hat, Duke hier unterzubringen um für ihn eine geeignete Familie zu finden.
Seit 5 Wochen vervollständigt Duke nun unsere Familie. Mit ihm,haben wir einen Schmusehund zu uns genommen, der zu groß für unser Sofa ist. Duke hat sich schnell in in unserer Familie eingelebt und seinen Platz gefunden. Seine anfängliche Zurückhaltung gegenüber anderen Hunden und Menschen ist einer gesunde Souveränität gewichen. Auch den ersten gemeinsamen Kurzurlaub auf unseren Campingplatz konnte er schon genießen. Auf diesen Weg möchten wir uns für die kompetente Beratung und Vermittlung durch Sahra Borre bedanken. Auch an die Pflegestelle ein herzliches Dankeschön, die hat es möglich gemacht hat, Duke hier unterzubringen um für ihn eine geeignete Familie zu finden.
Manfred Venjakob schrieb am 13. April 2021:
Hallo ich bin Felina eine kleine Fellnase und komme aus Rumänien, im November hatte ich das Glück mit der Hundehilfe ohne Grenzen e.v. nach Deutschland reisen zu dürfen. Was ich da noch nicht wusste, da gab es Menschen die sich sehnlichst einen kleinen Hund wünschten, so einen wie mich. Da waren Gabi u. Manfred die sich bei Sarah ( Hundehilfe ) nach mir erkundigt hatten. So nun sollen die zwei von ihrer Erfahrung berichten. Nach dem wir uns bei der Hundehilfe telefonisch gemeldet hatten und mit Sarah gesprochen haben wurde uns schnell klar, da geht es nicht nur um Hundevermittlung da sind Menschen aktiv, denen ist es eine Herzensangelegenheit den Fellnasen zu helfen. Nach dem wir einen Termin ausgemacht hatten, konnten wir Felina bei ihrer Pflegefamilie kennen lernen. Sarah hatte uns einige Dinge über Felina erzählen können, Charaktereigenschaften sehr lieb, ein wenig ängstlich, Menschenfreundlich und muss noch einige Dinge lernen, aber stubenrein war Felina auch schon. Es passte einfach alles, Felina mochte uns und wir haben sie sofort ins Herz geschlossen. Somit stand der Adoption nichts mehr im Wege. Sarah hat uns die ganze Zeit bei der Vermittlung begleitet, zuhause Besuch, bei der Pflegefamilie in Augenschein genommen wie wir mit Felina umgehen, einfach gesagt beobachtet ob die Chemie stimmt. Felina musste noch kastriert werden da ihr Gesäuge nach einem Wurf, die Jungen waren leider tot als Ersatz andere Welpen gesäugt hatte und das Gesäuge noch zu ausgeprägt waren. Um die OP wurde sich von der Hundehilfe ohne Grenzen gekümmert. Sarah hat uns die ganze Zeit über den Verlauf auf dem laufenden gehalten, Sie brachte uns Felina abends nach Hause da es draußen kalt war hatte Sie kurzerhand ihre Jacke ausgezogen und die kleine Fellnase darin eingewickelt. Wir sagen Danke an das ganze Team, weiter so. Felina macht sich gut und... Weiterlesen
Hallo ich bin Felina eine kleine Fellnase und komme aus Rumänien, im November hatte ich das Glück mit der Hundehilfe ohne Grenzen e.v. nach Deutschland reisen zu dürfen. Was ich da noch nicht wusste, da gab es Menschen die sich sehnlichst einen kleinen Hund wünschten, so einen wie mich. Da waren Gabi u. Manfred die sich bei Sarah ( Hundehilfe ) nach mir erkundigt hatten. So nun sollen die zwei von ihrer Erfahrung berichten. Nach dem wir uns bei der Hundehilfe telefonisch gemeldet hatten und mit Sarah gesprochen haben wurde uns schnell klar, da geht es nicht nur um Hundevermittlung da sind Menschen aktiv, denen ist es eine Herzensangelegenheit den Fellnasen zu helfen. Nach dem wir einen Termin ausgemacht hatten, konnten wir Felina bei ihrer Pflegefamilie kennen lernen. Sarah hatte uns einige Dinge über Felina erzählen können, Charaktereigenschaften sehr lieb, ein wenig ängstlich, Menschenfreundlich und muss noch einige Dinge lernen, aber stubenrein war Felina auch schon. Es passte einfach alles, Felina mochte uns und wir haben sie sofort ins Herz geschlossen. Somit stand der Adoption nichts mehr im Wege. Sarah hat uns die ganze Zeit bei der Vermittlung begleitet, zuhause Besuch, bei der Pflegefamilie in Augenschein genommen wie wir mit Felina umgehen, einfach gesagt beobachtet ob die Chemie stimmt. Felina musste noch kastriert werden da ihr Gesäuge nach einem Wurf, die Jungen waren leider tot als Ersatz andere Welpen gesäugt hatte und das Gesäuge noch zu ausgeprägt waren. Um die OP wurde sich von der Hundehilfe ohne Grenzen gekümmert. Sarah hat uns die ganze Zeit über den Verlauf auf dem laufenden gehalten, Sie brachte uns Felina abends nach Hause da es draußen kalt war hatte Sie kurzerhand ihre Jacke ausgezogen und die kleine Fellnase darin eingewickelt. Wir sagen Danke an das ganze Team, weiter so. Felina macht sich gut und ist eine Bereicherung halt ein Familienmitglied Danke Gabi u. Manfred
Jürgen schrieb am 6. April 2021:
Nach dem Verlust unseren letzten Hundes merkten wir sehr schnell, es geht nicht ohne Hund. Nach einiger Suche vor Ort kamen wir zu dem Entschluss, wir geben einer Fellnase aus dem Tierschutz ein neues zu Hause. So wurden wir auf "Hundehilfe ohne Grenzen" aufmerksam. Vermittelbare Hunde werden auf der Webseite vorgestellt. Nach dem Kontakt mit Sarah bekamen wir auch, trotz der größeren Entfernung, sehr schnell Besuch von ihr und unserem zukünftigen Familienmitglied. Alles wurde von beiden begutachtet. Gut 2 Wochen danach durfte Paco bei uns einziehen. Wir sind mit ihm schon durch Höhen und Tiefen gegangen. In diesen, jetzt schon zwei Jahren, hielt Sarah immer Kontakt zu uns und Paco. Der damals schon selbstbewusste liebevolle Hund, entwickelte sich zu einem mutigen und sehr toleranten Kampfschmuser. Danke und macht weiter so. LG
Nach dem Verlust unseren letzten Hundes merkten wir sehr schnell, es geht nicht ohne Hund. Nach einiger Suche vor Ort kamen wir zu dem Entschluss, wir geben einer Fellnase aus dem Tierschutz ein neues zu Hause. So wurden wir auf "Hundehilfe ohne Grenzen" aufmerksam. Vermittelbare Hunde werden auf der Webseite vorgestellt. Nach dem Kontakt mit Sarah bekamen wir auch, trotz der größeren Entfernung, sehr schnell Besuch von ihr und unserem zukünftigen Familienmitglied. Alles wurde von beiden begutachtet. Gut 2 Wochen danach durfte Paco bei uns einziehen. Wir sind mit ihm schon durch Höhen und Tiefen gegangen. In diesen, jetzt schon zwei Jahren, hielt Sarah immer Kontakt zu uns und Paco. Der damals schon selbstbewusste liebevolle Hund, entwickelte sich zu einem mutigen und sehr toleranten Kampfschmuser. Danke und macht weiter so. LG
Mieke Bunte schrieb am 5. April 2021:
Bester Verein den ich kenne. Hier geht's wirklich um das Wohl der Tiere. Auch bei Problemen immer erreichbar und hilfsbereit. Weiter so❣
Bester Verein den ich kenne. Hier geht's wirklich um das Wohl der Tiere. Auch bei Problemen immer erreichbar und hilfsbereit. Weiter so❣
Ralph & Gabi Schäfers schrieb am 24. März 2021:
Nach über 7 Jahren wieder „auf den Hund gekommen“! Ehrlich gesagt, ein bisschen geschubst wurden wir schon...nachdem unser Sohn vor einem Jahr den Luke „adoptiert“ hat und wir alle total in ihn verliebt sind, haben wir beschlossen, auch seinem Bruder Lenny ein Zuhause zu geben.Ende Februar bei uns eingezogen, wollen wir ihn auf keinen Fall mehr missen! Charakterlich ein Goldschatz: neugierig, mutig und mit allen und jedem super verträglich. Zuhause ruhig und ausgeglichen genießt er sein Körbchen und seine Streicheleinheiten. Liebe Sarah, wir sagen ganz lieben Dank für deine fachkundige Vermittlung und für all deine Mühe die du für die Betreuung des Shelters und die Überführung der Hunde nach Deutschland aufbringst. Ralph & Gabi
Nach über 7 Jahren wieder „auf den Hund gekommen“! Ehrlich gesagt, ein bisschen geschubst wurden wir schon...nachdem unser Sohn vor einem Jahr den Luke „adoptiert“ hat und wir alle total in ihn verliebt sind, haben wir beschlossen, auch seinem Bruder Lenny ein Zuhause zu geben.Ende Februar bei uns eingezogen, wollen wir ihn auf keinen Fall mehr missen! Charakterlich ein Goldschatz: neugierig, mutig und mit allen und jedem super verträglich. Zuhause ruhig und ausgeglichen genießt er sein Körbchen und seine Streicheleinheiten. Liebe Sarah, wir sagen ganz lieben Dank für deine fachkundige Vermittlung und für all deine Mühe die du für die Betreuung des Shelters und die Überführung der Hunde nach Deutschland aufbringst. Ralph & Gabi
Sina & Sören schrieb am 8. November 2020:
Seit ca. einem Monat haben wir nun ein neues Familienmitglied durch „Hundehilfe ohne Grenzen“. Natürlich hat man am Anfang Angst das es nicht so wird wie man es erwartet , gerade wenn man ein Tier aus dem Ausland adoptiert, was man vorher noch nicht so genau kennt. Aber wir müssen sagen es ist sogar besser als unsere Erwartungen hätten sein können. Wir wurden und werden wunderbar betreut und wir werden auch nicht bei Fragen oder kleinen Problemchen allein gelassen. Unser neues Familienmitglied entwickelt sich prächtig und hat einfach einen ganz wunderbaren Charakter. Wir freuen uns auf jeden neuen Tag mit ihr.
Seit ca. einem Monat haben wir nun ein neues Familienmitglied durch „Hundehilfe ohne Grenzen“. Natürlich hat man am Anfang Angst das es nicht so wird wie man es erwartet , gerade wenn man ein Tier aus dem Ausland adoptiert, was man vorher noch nicht so genau kennt. Aber wir müssen sagen es ist sogar besser als unsere Erwartungen hätten sein können. Wir wurden und werden wunderbar betreut und wir werden auch nicht bei Fragen oder kleinen Problemchen allein gelassen. Unser neues Familienmitglied entwickelt sich prächtig und hat einfach einen ganz wunderbaren Charakter. Wir freuen uns auf jeden neuen Tag mit ihr.
Simone Hüben schrieb am 5. Oktober 2020:
Das Gute an Hundehilfe ohne Grenzen ist ,das Sarah Boree auch nach der Vermittlung eines Hund einem bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite steht. Ich würde immer wieder eine Fellnase von dort adoptieren. Vielen lieben Dank für die Unterstützung..
Das Gute an Hundehilfe ohne Grenzen ist ,das Sarah Boree auch nach der Vermittlung eines Hund einem bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite steht. Ich würde immer wieder eine Fellnase von dort adoptieren. Vielen lieben Dank für die Unterstützung..
Bunte Mieke schrieb am 4. Oktober 2020:
Komischerweise hört oder liest man die abenteuerlichsten Storys über Tierschutzvereine. Ich kenne persönlich nur diesen einen hier und bin wirklich überzeugt davon. Wie selbstlos sich hier gekümmert wird, die armen Mäuse nach Deutschland zu bringen und sie in Familien zu integrieren ist schon Hammer. Es geht unbürokratisch und problemlos vonstatten und nach erfolgter Vorkontolle, geht's direkt los. Selbst wenn der neue Halter Probleme hat oder die Situation falsch eingeschätzt hat und damit Fehler begangen hat, wird sich persönlich gekümmert und mit wertvollen Tipps zur Seite gestanden. Super toller Verein, Hut ab und großes Dankeschön für einen wundervollen Hund und die fachkundige Unterstützung. Was ich
Komischerweise hört oder liest man die abenteuerlichsten Storys über Tierschutzvereine. Ich kenne persönlich nur diesen einen hier und bin wirklich überzeugt davon. Wie selbstlos sich hier gekümmert wird, die armen Mäuse nach Deutschland zu bringen und sie in Familien zu integrieren ist schon Hammer. Es geht unbürokratisch und problemlos vonstatten und nach erfolgter Vorkontolle, geht's direkt los. Selbst wenn der neue Halter Probleme hat oder die Situation falsch eingeschätzt hat und damit Fehler begangen hat, wird sich persönlich gekümmert und mit wertvollen Tipps zur Seite gestanden. Super toller Verein, Hut ab und großes Dankeschön für einen wundervollen Hund und die fachkundige Unterstützung. Was ich
Antje Lindvers schrieb am 2. August 2020:
Wir haben ,Dank Sarah ,seit 2 Wochen eine neue Mitbewohnerin und sind super glücklich mit unserer Anka!! Sie wird auch immer zutraulicher und mutiger und erobert ihr neues Reich - unsere Herzen hat sie schon von Anfang an erobert. Sarah kümmert sich mit mega viel Engagement und Herzblut um alles und ist bei Fragen jederzeit zur Stelle. Sie lebt quasi für diese Fellnasen! Unsere Dankbarkeit und Respekt hat sie!!!
Wir haben ,Dank Sarah ,seit 2 Wochen eine neue Mitbewohnerin und sind super glücklich mit unserer Anka!! Sie wird auch immer zutraulicher und mutiger und erobert ihr neues Reich - unsere Herzen hat sie schon von Anfang an erobert. Sarah kümmert sich mit mega viel Engagement und Herzblut um alles und ist bei Fragen jederzeit zur Stelle. Sie lebt quasi für diese Fellnasen! Unsere Dankbarkeit und Respekt hat sie!!!
Anna schrieb am 23. Juli 2020:
Mittlerweile haben wir zwei Hündinnen vom Verein ‚Hundehilfe ohne Grenzen‘ in der Familie aufgenommen und sind nach nun fast drei Jahren nach wie vor überglücklich! Die Vorsitzende Sarah Borree ist sehr erfahren im Umgang mit Hunden und kennt jedes der zur Vermittlung stehenden Tiere persönlich. Mehrmals im Jahr besuchen sie und ihr Team das Partnertierheim im rumänischen Oravita. Dabei werden Impf- und Kastrationsaktionen vor Ort begleitet und neue Schützlinge kennengelernt. Zunächst haben wir mit Sarah besprochen welcher Hunde-Charakter am besten in unser Leben passt – und Volltreffer: Als wir die Fellnasen kennenlernten war die Freude auf beiden Seiten so groß, dass sie umgehend für immer einzogen. Überraschend schnell passten sich die erwachsenen Hunde dem neuen Leben an und lernten dankbar und freudig das Hunde ABC. Beide sind sehr verschmust, lieb im Umgang mit Kindern und haben Spaß am Hundesport. Wir sind jeden Tag froh dass sie Teil unserer Familie sind. Vielen Dank Hundehilfe ohne Grenzen!
Mittlerweile haben wir zwei Hündinnen vom Verein ‚Hundehilfe ohne Grenzen‘ in der Familie aufgenommen und sind nach nun fast drei Jahren nach wie vor überglücklich! Die Vorsitzende Sarah Borree ist sehr erfahren im Umgang mit Hunden und kennt jedes der zur Vermittlung stehenden Tiere persönlich. Mehrmals im Jahr besuchen sie und ihr Team das Partnertierheim im rumänischen Oravita. Dabei werden Impf- und Kastrationsaktionen vor Ort begleitet und neue Schützlinge kennengelernt. Zunächst haben wir mit Sarah besprochen welcher Hunde-Charakter am besten in unser Leben passt – und Volltreffer: Als wir die Fellnasen kennenlernten war die Freude auf beiden Seiten so groß, dass sie umgehend für immer einzogen. Überraschend schnell passten sich die erwachsenen Hunde dem neuen Leben an und lernten dankbar und freudig das Hunde ABC. Beide sind sehr verschmust, lieb im Umgang mit Kindern und haben Spaß am Hundesport. Wir sind jeden Tag froh dass sie Teil unserer Familie sind. Vielen Dank Hundehilfe ohne Grenzen!
Jana schrieb am 1. Mai 2020:
Wir sagen vielen Dank für eure tolle Arbeit, wir würden super betreut und hatten bei jeder Rückfrage direkt eine Hilfestellung bekommen. Man merkt sofort das das Team sehr viel Wert auf die optimale Betreuung und Adoption legt. Wir lieben unser neues Familien Mitglied.
Wir sagen vielen Dank für eure tolle Arbeit, wir würden super betreut und hatten bei jeder Rückfrage direkt eine Hilfestellung bekommen. Man merkt sofort das das Team sehr viel Wert auf die optimale Betreuung und Adoption legt. Wir lieben unser neues Familien Mitglied.
Johannes schrieb am 17. April 2020:
Hallo! Schöne Seite ist das hier. Respelt an das ganze Team des Vereins. Auch ich bin Mitglied dieses Vereins, und bereue es nicht, auch wenn ich leider nicht vor Ort im Shelter helfen kann. Liebe Grüße und noch viel Erfolg! Johannes
Hallo! Schöne Seite ist das hier. Respelt an das ganze Team des Vereins. Auch ich bin Mitglied dieses Vereins, und bereue es nicht, auch wenn ich leider nicht vor Ort im Shelter helfen kann. Liebe Grüße und noch viel Erfolg! Johannes
Vollmer Melanie schrieb am 15. Oktober 2019:
Ich wollte einmal ein großes Dankeschön an Sarah abgeben, sie ist da sobald man sie brauch und es ein Problem gibt mit ihrer Hilfe ist das Problem schnell gelöst?. Seit wir Elsa bei uns haben können wir sie uns nicht mehr weg denken! Ihr macht einen tollen Job weiter so!!!!!!
Ich wollte einmal ein großes Dankeschön an Sarah abgeben, sie ist da sobald man sie brauch und es ein Problem gibt mit ihrer Hilfe ist das Problem schnell gelöst?. Seit wir Elsa bei uns haben können wir sie uns nicht mehr weg denken! Ihr macht einen tollen Job weiter so!!!!!!
Astrid Krohn schrieb am 8. September 2019:
Ich finde es toll das ihr euch so um die Tiere kümmert. Macht weiter so. Es gibt viel zu viel Leid in der Tierwelt. Es grüsst die Schwester von Sylvia
Ich finde es toll das ihr euch so um die Tiere kümmert. Macht weiter so. Es gibt viel zu viel Leid in der Tierwelt. Es grüsst die Schwester von Sylvia
Nathalie schrieb am 8. September 2019:
Wir haben Dank Sarah seit Februar den, für uns, besten Hund. Balto ist ein Traum und er ist einfach nur toll. Vielen Dank für deine Hilfe !!
Wir haben Dank Sarah seit Februar den, für uns, besten Hund. Balto ist ein Traum und er ist einfach nur toll. Vielen Dank für deine Hilfe !!
Jan schrieb am 7. September 2019:
Hallo Sarah, cool das ihr jetzt ein Gästebuch habt, ich lass auch gleich mal einen Eintrag hier. Der Hund den uns vermittelt hast, passt perfekt zu uns! Der kleine ramponierte Oscar ist ein echt toller Vierbeiner, der uns täglich zum lachen und auch viel Freude bringt. Wir geben ihn jedenfalls nicht mehr her ?
Hallo Sarah, cool das ihr jetzt ein Gästebuch habt, ich lass auch gleich mal einen Eintrag hier. Der Hund den uns vermittelt hast, passt perfekt zu uns! Der kleine ramponierte Oscar ist ein echt toller Vierbeiner, der uns täglich zum lachen und auch viel Freude bringt. Wir geben ihn jedenfalls nicht mehr her ?
Lea-Marie schrieb am 7. September 2019:
Wir danken dir, Liebe Sarah, für unser Familienmitglied! Du hast mit uns zusammen den perfektem Hund für unseren chaotischen Familienalltag ausgesucht! Er ist so lieb, tolerant und ein absoluter Schatz. Wir sind so froh das wir uns für dich und deinen Verrein entschieden haben. Vielen dank auch für deinen Einsatz und diese Leidenschaft die du Tag für Tag aufbringst!
Wir danken dir, Liebe Sarah, für unser Familienmitglied! Du hast mit uns zusammen den perfektem Hund für unseren chaotischen Familienalltag ausgesucht! Er ist so lieb, tolerant und ein absoluter Schatz. Wir sind so froh das wir uns für dich und deinen Verrein entschieden haben. Vielen dank auch für deinen Einsatz und diese Leidenschaft die du Tag für Tag aufbringst!