Herzlich Willkommen auf der Seite unseres Vereins Hundehilfe ohne Grenzen e. V.!

Wir sind ein nach §11 des Tierschutzgesetzes geprüfter Tierschutzverein aus Gütersloh und kümmern uns ehrenamtlich um direkte Vor-Ort Hilfe für Hunde in Not im In- und Ausland. Besonders wichtig ist uns präventive Arbeit, das heißt die Kastration von Straßenhunden und die Verbesserung der Situation vor Ort. Wir vermitteln nur Hunde die wir persönlich kennengelernt haben, meist über Pflegestellen, nach Deutschland.

Rüden

Hündinnen

Welpen & Junghunde

Unsere Hunde suchen ein Zuhause! Auf diesen Seiten finden sie Rüden, Hündinnen, Welpen und Junghunde die auf eine Familie warten. Sie befinden sich entweder auf einer unserer Pflegestellen oder in dem von uns unterstützten, öffentlichen Shelter in Oravita, Rumänien. Die Hunde sind alle geimpft, gechipt, gegebenenfalls kastriert und besitzen einen EU Pass. Weitere Informationen zu jedem Hund finden Sie in den Profilen der Fellnasen die ein Zuhause suchen. Bei Interesse oder Fragen schreiben Sie uns gerne oder rufen Sie uns an: 0157 520 566 11.

Unser Verein

Wir sind ein kleiner Verein, der sich um Hunde in Not kümmert.

Wichtig ist uns ein umfassender Tierschutzansatz, das heißt wir streben eine nachhaltige Verbesserung der Situation für die Tiere vor Ort an, durch Aufklärung, Kastrationsprojekte und gut organisierte Spendentransporte.

Für die Vermittlung nach Deutschland lernen wir die Hunde persönlich im Shelter kennen und wählen geeignete Fellnasen für die Ausreise aus. Erst dann werden sie in den Adoptionsprozess aufgenommen. Die zur Adoption stehenden Hunde finden Sie in den entsprechenden Profilen auf dieser Seite.
Gerne geben wir weitere Auskunft über unsere Arbeit und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Unterstützung

Spenden

Ihre Spende kommt zu 100% bei den Tierschutzhunden in Rumänien an.

Mit Ihrer finanziellen Hilfe können wir die Grundversorgung der Hunde vor Ort in Oravita verbessern.

Pflegestelle

Was bedeutet es Pflegestelle zu sein?

Eine Pflegestelle nimmt einen unserer Hunde bei sich auf, bis dieser in ein dauerhaftes Zuhause vermittelt wird.

Sachspenden
Wir freuen uns über Sachspenden für die Tiere vor Ort und über Spenden für den Flohmarkt, da wir durch regelmäßige Flohmarktbesuche unseren Verein mitfinanzieren. Besuchen Sie auch unsere Amazon Wunschliste.
Adoption
Sie helfen – Wenn Sie sich für die Adoption eines Tierschutzhundes entscheiden und ihm ein neues Leben im eigenen Zuhause schenken.

Adoption

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen und einen unserer Schützlinge bei sich aufnehmen. Eine Adoption läuft bei uns folgendermaßen ab:

Im ersten Schritt schicken wir Ihnen eine Selbstauskunft zu, die Sie uns ausgefüllt zurücksenden. Diese dient uns als Entscheidungsgrundlage inwieweit der ausgewählte Hund zu Ihnen passen könnte.

Im Anschluss organisieren wir eine Platzkontrolle bei der ein Mitglied von Hundehilfe ohne Grenzen e. V.  oder einer befreundeten Tierschutz-
Organisation bei Ihnen daheim vorbeikommt und Sie persönlich kennenlernt. ​

Die Fellnasen die sich bereits auf unseren Pflegestellen befinden können Sie natürlich zeitnah besuchen. Sofern sich der adoptierte Hund noch in Rumänien befindet, wird er schnellstmöglich ausreisefertig gemacht und nach Deutschland transferiert. Dies dauert in der Regel zwischen 2 und 4 Wochen.

Welche Kosten entstehen bei einer Adoption:

Hundehilfe ohne Grenzen e. V.  übernimmt bei der Ausreise alle anfallenden Transportkosten. Weiterhin die Kosten für die medizinische Erstversorgung. Hierfür erwarten wir bei der Adoption eine Beteiligung in Form einer Vermittlungsgebühr von 350 Euro.

Unsere Hunde werden offiziell, unter Berücksichtigung der gültigen
EU-Richtlinien, nach Deutschland gebracht. Auf ihre Ausreise werden
sie folgendermaßen vorbereitet:

      • Zweimalige SHPLT-Impfung (Grundimmunisierung)
      • Microchip und Tollwutimpfung
      • Entwurmung
      • Kastration (Ausnahme: Welpen)
      • Generelle Untersuchung; während die Hunde bei der Kastration in der Narkose liegen, wird ein genereller Gesundheitscheck durchgeführt
      • Test auf Infektion mit Borrelien, Anaplasmen, Ehrlichien und Dirofilarien

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme! Telefonisch, per Email oder über das Kontaktformular:

01575 2056611

Felix-Wankel Str. 10
33334 Gütersloh

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular:

Telefon: 01575 2056611
Email: info@hundehilfeohnegrenzen.de
Felix-Wankel Str. 10
33334 Gütersloh